Meldung „Gefahrgut-Einsatz“

Einsatzort Löbstedt. In einer Gärtnerei war an mehreren Stellen ein gelblicher Stoff festgestellt worden. Der Gefahrgutzug war alarmiert worden. Vor Ort wurde erkundet, um welchen Stoff es sich handelte. Nach Entnahme einer Laborprobe, die den Stoff als ungefährlich einstufte, wurde der Einsatz um 18:56 Uhr beendet.

Fahrzeuge und Einsatzstärke der FFW Winzerla: LF/20: 1/8; GWG 1/1
insgesamt zehn Atemschutzgeräteträger (AGT)

Menü schließen